Das 1&1 SEO-Tool im Selbsttest

October 30th, No comments

In den letzten Monaten habe ich mit dem Team von Searchmetrics zusammen mit dem eBusiness-Team von 1&1 an einem SEO-Tool, der 1&1 Suchmaschinen-Optimierung 2.0, für deren Kunden gebaut. Das Ziel war, für die Classic- und DIY-Kunden im Hostingberich ein einfaches, aber wirkungsvolles Hilfsmittel zu bauen. Denn viele der Kunden werden schlecht – oder gar nicht – bei Google gefunden.

Die große Herausforderung dabei war, den Blick der Zielgruppe einzunehmen. Da geht es nicht um das Optimieren der Linkstruktur, sondern um das Schaffen des ersten Backlinks. Es geht nicht darum, die coolesten Short-Head und Long-Tail Keywords zu finden, sondern überhaupt erstmal sinnvollen Inhalt auf die Seiten zu bringen. Und das alles, ohne den Kunden mit SEO-Slang oder technischen Fachbegriffen zu überfordern. Im Gegensatz zu dem, was Searchmetrics und auch die Wettbewerber bisher so am Markt haben, ist es ein Optimierungstool, kein Analysetool.

Das Feedback der Kunden ist bisher sehr positiv. Nun kommt der ultimative Selbsttest. In einer SEO-Challenge treten die Beteiligten an, an eigenem Leib das Tool im Zusammenspiel auszuprobieren. Ein Beispiel dafür ist die Webseite des (imaginären) Campingplatz Karlshorst.

Share
Categories: Business, Make, Projekte

Pimp your iPhone – iDress!

May 31st, No comments

Ich liebe mein iPhone. Angefangen mit dem 3G, über das 3GS hab ich nun das iPhone4. Es ist mein täglicher Begleiter, mein persönlicher kleiner “Communicator”. Telefonieren tue ich selten, ab und zu eine SMS, aber Email, Internet und die ganzen Apps sind ständig in Benutzung. Klar, dass ich das gute Stück schützen will – vor allem, weil ich zwei kleine Kinder hab. Also hatte ich lange Zeit ein BELKIN Cover.

Doch dann fand ich was Tolles, was auch noch sehr edel aussieht: das iDress Phone! Ich habe mich für Premium Leather entschieden, sehr elegant. Meine Kolleginnen hingegen fanden Carbon White und natürlich Pink Ultra Metal toll. :-)

Share
Categories: Privat, Projekte

Alle Jahre wieder… Weihnachtskalender mit Geschenken

December 1st, No comments

Es ist der 1. Dezember. Adventszeit. (Vor-)Weihnachtszeit. Gefühlt jede zweite Webseite bietet jetzt wieder Adventskalender an. Manche sind lustig, manche tiefsinnig, viele überflüssig. Ich persönlich mag aber vor allem die, wo man täglich was Interessantes gewinnen kann. Und wie der Zufall so will, bieten dass gleich zwei der Webseiten, mit denen ich direkt oder indirekt zu tun habe bzw. hatte. Also, schaut doch mal drauf:

Und das Beste: da beide nicht sooooo bekannt sind, wird es wohl nicht sooooo viele Teilnehmer geben. Ergo: hohe Gewinnchancen! ;-)

Share
Categories: Allgemeines

Internationalisierung II – autofun.pl

August 20th, No comments

Ein Weg, die sonst nur in Business Plänen und Akquisitionsstrategien häufig auftauchenden Synergien tatsächlich zu heben, ist die Internationalsierung erfolgreicher Konzepte. Nachdem der Transfer von students.ch nach Polen hervorragend funktioniert hat, war das nächste Projekt der Launch von autofun.pl – basierend auf dem Konzept der Tschechischen Kollegen von Anima Publishers (auto.cz, autofun.cz).

Ausgehend von meiner Idee habe ich das Projekt in Polen iniitiert und mit den Kollegen aus Polen und Tschechien in einem gemeinsamen Workshop sowohl die inhaltlich-technischen als auch die kaufmännisch-rechtlichen Voraussetzungen definiert. Ein Teil des Projektes war darüber hinaus der Transfer auf eine eigenständige Plattform auf Open-Source-Basis, da die tschechische Version eng mit der selbstentwickelten Plattform von auto.cz verknüpft war.

Share
Categories: Business, Make, Projekte

Zielgruppe Frauen: w-spodnicy.pl

June 20th, No comments

Frauen entdecken das Internet. Oder besser, haben es längst erobert. Die Zeiten, in denen das World Wide Web Technik-Nerds und (meist männlichen) Geschäftsleuten vorbehalten war, sind vorbei. Da das Frauensegment bei den Werbeausgaben führend ist, entstehen immer mehr Onlineangebote für Frauen. Auch Axel Springer ist aktiv: nach der Akquisition von aufeminin.com und dem Start von Mybeautycase.de passiert auch in Polen einiges in Sachen Frauenwebseiten. Neben der People-Seite koktajl24.pl ist es vor allem w-spodnicy.pl (“im Rock”), das die Internetnutzerinnen in Polen begeistert.

Hier wurde mit einem iterativen Ansatz ein Produkt gestartet, das die Erwartungen an den Trafficwachstum weit übertroffen hat. Ursprünglich als Test gedacht, hat sich das Portal so gut entwickelt, dass inzwischen auch die Vermarktung erfolgreich angelaufen ist. Dieses Projekt wurde ebenfalls durch das lokale Polnische Team implementiert, ich unterstützte nur zeitweise beratend.

Share
Categories: Business, Make, Projekte

MyBeautyCase

June 4th, No comments

Ein schnelles Update: Heute wird MyBeautyCase offiziell gestartet! Das erste Projekt, das unser Team intern entwickelt hat. Vom Konzept bis zum Launch. Natürlich mit Unterstützung von externen Dienstleistern. Das Projekt wurde von Antje Kowalewski geleitet, ich habe eher “am Rand” beratend und bei administrativen Dingen unterstützt.

Share
Categories: Business, Make, Projekte

Kauf eines Marktführers: aufeminin.com

June 3rd, No comments

Eines der ersten Projekte, in denen ich intensiv involviert war, stellte sich im Nachhinein als größte, wichtigste und auch erfolgreichste Akquistion in Onlinebereich für Axel Springer heraus: auFeminin.com ist das in Europa führende Frauenportal, führend in Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien und Nummer 2 in UK. Es bietet ein breites Spektrum an Informationen, Diensten und Communities zu Themen wie Trends und Fashion, Beauty, Gesundheit und Psychologie. SmartAdServer, eine eigene Servertechnologie für Werbung, ergänzt das Angebot.

Im Juni 2007 werden 41,4% der Aktien erworben, in Oktober wird nach Ablauf eines öffentlichen Angebotes mit über 63% die Mehrheit an der Gesellschaft aufeminin.com S.A. übernommen. Zwischenzeitlich hat sich der Anteil auf über 82% erhöht und das Geschäft wurde mit Akquisitionen (z.B. Onmeda) und neuen Starts (z.B. MyBeautyCase) gestärkt. Ein weiterer Ausbau des Geschäfts ist geplant.

Während der ursprünglichen Akquisitionsphase war ich tief in die Entwicklung des Businesscases, der Due Diligence und der Ausarbeitung und Aktualiserung des Angebotes eingebunden. Darüber hinaus habe ich den internen Genehmigungsprozeß koordiniert.

Share
Categories: Business, Buy, Projekte

All about games: gamezilla.pl

May 27th, No comments

Ein weiteres Segment, in dem AS Polska sehr erfolgreich und erfahren ist, sind Spielezeitschriften. Bisher gab es zu den Magazinen nur Marketingwebseiten mit wenigen Artikeln. Allerdings ist gerade in diesem Bereich der Trend ins Netz sehr massiv. Mit polnischen Kollegen wurde in mehreren Workshops eine Produkt- und Markenstrategie konzeptioniert, als dessen erstes Ergebnis gamezilla.pl entstand. Der Kern der Seite sind News rund um das Thema Computerspiele. Darüber hinaus gibt es Kurzreviews, Previews und bekannte Gesichter der Spielebranche bloggen zu ihren Themen.

Hierbei habe ich bei der Konzeptionierung sowie der Projektsteuerung sowie bei der Entwicklung von Vermarktungsstrategien aktiv mitgewirkt.

Share
Categories: Business, Make, Projekte

Ein politischer Blog – redakcja.pl

May 26th, No comments

Diese Projekt redakcja.pl war eines der ersten Onlineideen, die unabhängig von einer Printpublikation und deren Marke entstand. Das Konzept und Design wurde von den Polnischen Kollegen entwickelt und mit internen Ressourcen realisiert. Hierbei war ich lediglich beratend tätig, die Umsetzung erfolgte weitgehend lokal. Ein gutes Zeichen für das im Land entstandene Know-How!

Share
Categories: Business, Make, Projekte

Jobs in Polen? Stepstone.pl!

May 15th, No comments

Ein Kerngeschäft für Zeitungen waren die Kleinanzeigen. Vor allem die Rubriken, in denen Unternehmen buchen: Immobilien, Gebrauchtwagen und Stellenanzeigen. In den letzten Jahren wanderte der überwiegende Teil dieses Geschäfts ins Internet. In Deutschland steuerte Axel Springer mit dem Kauf von Immonet und dem Joint Venture mit Stepstone dagegen. Das Immobiliengeschäft ist in Polen noch nicht so entwickelt, aber der Stellenmarkt ist sehr wichtig. Es war naheliegend, hier eine Stellenbörse stepstone.pl zu etablieren. Dabei wurde auf die innovative Plattform von Madgex zurück gegriffen, die ein schnelles time-to-market.

Bei diesem Projekt war ich intensiv in der Konzeption und vor allem in der Auswahl und den Verhandlungen mit dem Dienstleister eingebunden. Darüber hinaus beim Genehmigungsprozeß und der Abstimmung mit Stepstone als Markeninhaber.

Share
Categories: Business, Make, Projekte