Archive

Archive for the ‘Buy’ Category

Kauf eines Marktführers: aufeminin.com

June 3rd, No comments

Eines der ersten Projekte, in denen ich intensiv involviert war, stellte sich im Nachhinein als größte, wichtigste und auch erfolgreichste Akquistion in Onlinebereich für Axel Springer heraus: auFeminin.com ist das in Europa führende Frauenportal, führend in Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien und Nummer 2 in UK. Es bietet ein breites Spektrum an Informationen, Diensten und Communities zu Themen wie Trends und Fashion, Beauty, Gesundheit und Psychologie. SmartAdServer, eine eigene Servertechnologie für Werbung, ergänzt das Angebot.

Im Juni 2007 werden 41,4% der Aktien erworben, in Oktober wird nach Ablauf eines öffentlichen Angebotes mit über 63% die Mehrheit an der Gesellschaft aufeminin.com S.A. übernommen. Zwischenzeitlich hat sich der Anteil auf über 82% erhöht und das Geschäft wurde mit Akquisitionen (z.B. Onmeda) und neuen Starts (z.B. MyBeautyCase) gestärkt. Ein weiterer Ausbau des Geschäfts ist geplant.

Während der ursprünglichen Akquisitionsphase war ich tief in die Entwicklung des Businesscases, der Due Diligence und der Ausarbeitung und Aktualiserung des Angebotes eingebunden. Darüber hinaus habe ich den internen Genehmigungsprozeß koordiniert.

Share
Categories: Business, Buy, Projekte

Amiado AG – students.ch

September 20th, No comments

Im Sommer 2007 erwarb Axel Springer Schweiz AG die Amiado AG. Diese betreibt seit 1998 die Webseite students.ch, dem führenden Studentenportal in der Schweiz. Zu dieser Zeit war das Onlinegeschäft von Springer in der Schweiz kaum nennenswert. Auf den ersten Blick schien dieser Kauf kaum in das damalige Print-Portfolio (vor allem Wirtschafts- und Fachtitel) zu passen. Uns überzeugten das Konzept, die erreichten Zahlen und vor allem das Team. Hier erwarteten wir viel Potenzial. In diesem Projekt war ich an den Managementgesprächen und der Due Diligence sowie der Unternehmensbewertung und der Vorbereitung des Vorstandsbeschlusses beteiligt.

Und die Erwartungen wurden übertroffen: das Team von students.ch gab wichtige Impulse und wertvollen Input für den Ausbau des AS-Onlineportfolios (u.a. www.handelszeitung.ch).

Des weiteren wurde mit der Internationalisierung auch das eigene Produkt weiter ausgebaut, und durch die spätere Akquisition von www.usgang.chwww.partyguide.ch entstand das drittgrößte Schweizer Onlinenetzwerk. und

Share
Categories: Business, Buy, Projekte

Anima Publishers – auto.cz

September 13th, No comments

Anima Publisher s.r.o. betreibt seit 1997 www.auto.cz, die führende Webseite rund ums Thema Auto in der Tschechischen Republik. Axel Springer erwarb im Frühjahr 2007 insgesamt 74,9% der Anteile mit der Option auf 100%.

Dies war das erste M&A-Projekt, das im Bereich New Media International erfolgreich durchgeführt wurde. Damit konnte AS Praha seine führende Marktposition im Bereich der Autozeitschriften auf den Onlinebereich ausdehnen. Meine Aufgaben umfassten die Teilnahme an den Managementgesprächen, der Due Diligence sowie der Unternehmensbewertung. Des weiteren unterstützte ich bei der Vorbereitung der Vorstandsentscheidung in Deutschland.

In der Zwischenzeit wurden weitere Projekte realisiert. So startete unter anderem www.autofun.cz für die jüngere Zielgruppe, www.roadlook.tv als Videoformat, sowie www.roadlook.pl als Ableger in Polen. Die hochwertigen Videoformate werden inzwischen als Auto-Show automotostyl im Tschechischen Staatsfernsehen gezeigt.

Share
Categories: Business, Buy, Projekte